Anmeldung zum Schuljahr 2022/23

Schulgebäuder der Waldorfschule Weimar

Vorgezogene Anmeldefrist für das Schuljahr 2022/23

Für die Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2022/23 sieht die aktuelle Thüringer Schulordnung eine Änderung des Termins vor. Diese Festlegung gilt auch für die Schulen in freier Trägerschaft. Bitte beachten Sie daher:

Aufnahmeanträge für das Schuljahr 2022/23 sind bereits bis zum 4. Mai 2021 zu stellen

Kinder, die im Zeitraum vom 02.08.2015 bis zum 01.08.2016 geboren wurden, können ab sofort bis zu diesem Termin angemeldet werden. Das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen oder im Schulbüro bekommen. Auch nachträgliche Anmeldungen sind möglich.

Informationen zum Aufnahmeverfahren an unserer Schule finden Sie hier. Über die genaue Terminplanung werden wir die Familien angemeldeter Kinder zeitnah in Kenntnis setzen.

Die Aufnahmegruppe

Weitere Themen

Schild an der Waldorfschule in Weimar

Schulgeld – Elternbeiträge

Eltern tragen zur Finanzierung der Schule bei Als Schule in freier Trägerschaft ist die Freie Waldorfschule Weimar auf Elternbeiträge angewiesen, um die

Eingangsklassen an der Waldorfschule in Weimar

Aufnahme / Einschulung

Aufnahmeverfahren an unserer Schule Soll ein Kind die Waldorfschule besuchen, stellen die Erziehungsberechtigten einen schriftlichen Aufnahmeantrag. Es finden dann Gespräche statt, in